Stöberst du noch in alten Ausgaben des Boten?
Ja, aber nur ganz zufällig.
Hallo?! Ich bin hier regelmäßig!
Wer? Ich? Niemals!
Verdammt, erwischt!
Wie komm ich hier wieder weg?





01 Willkommen

Werte Leser,

ich habe Trauriges zu verkünden. Dies ist auf Weiteres die letzte Ausgabe des Myrtanischen Boten. Nachdem gut die Hälfte der Redakteure (darunter auch ich selbst) ihr Engagement (hauptsächlich aus RL-Gründen) nicht fortführen kann, haben sich die verbliebenen Redakteure entschlossen den Boten einzustellen. Eine Fortführung wäre in der verbleibenden Besetzung einfach nicht mehr möglich gewesen.

Aber wie heißt es so schön: Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Deshalb haben wir keine Kosten und Mühen gescheut und präsentieren in dieser letzten Ausgabe den Quartalsbericht zum einzigen Mal in bebilderter Form. Der Dank und jede Menge Lob hierfür gebühren unserer großartigen Olivia.

Jetzt gerade, wie ich dieses Vorwort schreibe, werde ich etwas sentimental. (Vielleicht zeigt das Bild auf Seite 3 des Quartalsberichts doch keinen Vertragsunwilligen, sondern einen gewissen betrübten, scheidenden Leitenden Redakteur.) Deswegen komme ich jetzt einfach schnell zum Ende.

Ich möchte mich nur noch kurz bedanken bei den Mitstreitern, die dem Boten nochmals zu einer späten Blüte verholfen haben: Olivia, Maximus und Ornlu - sowie bei Don für seine Unterstützung.

Die Redaktion des Boten wünscht vergnügliches Lesen und Betrachten.

Leben Sie wohl,
Yared, Leitender Redakteur





Vorschau

Thorniara
Magiertreffen beratschlagt über Drache
Erste Opfer durch Rotes Sumpfkraut
Offener Unmut über Ordensführung

Westargaan
Argaanische Diebesgilde gegründet
Ordensinspekteur trifft im Bluttal ein

Ostargaan und Tooshoo
Erkundungsmissionen ins Drachengebiet laufen weiter

Jenseits von Argaan
Argaan als Reiseziel immer beliebter

Sonderberichte
Bestiarium: Der Schattenläufer