Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic
English Deutsch
World of Gothic

Mods >> Gothic Patch-Mod (PerfectGothic/DunkleBrut)
Autor: AndiNo
Hinzugefügt: 05.08.2011 21:16
Views: 51940
Downloads: 15552
Beschreibung: Diese Modifikation enthält ausschließlich Bugfixes für Gothic und kleinere Neuerungen im Verhalten der NPCs. Der "Soundpatch" ist enthalten.
Diese Mod bietet sich besonders für Spieler an, welche ein möglichst fehlerfreies, unmodifiziertes Gothic 1 spielen wollen.

Bugfixes:
- beim Krautstampfen kommt kein doppel-Stampfgeräusch
- die Kameraentfernung beim Sitzen auf der Bank wurde geändert
- Zauberspruch Berserker gefixt: verzauberter NPC konnte sich nicht mehr bewegen
- Beschreibung der Erzrüstung und 'Urkunde der Bergfestung' gefixt
- Das Buch "Die Gruft" ist jetzt ein leeres Buch (hatte den Text eines anderen Buchs), außerdem hatte es den Namen von Kampfkunst
- NPCs können jetzt Türen richtig benutzen
- wenn man mit einem NPC kämpfte und ihn noch nicht verwundet hatte, in einen Raum lief und wieder herauskam, stoppte der NPC seinen Angriff
- angelegte Waffen eines NPCs werden "unequipt" wenn dieser stirbt (wie in G2)
- wenn ein NPC sich wegdrehen will, weil er schonmal besiegt wurde und der Hero jetzt die Waffe gezogen hat, zieht er nicht vorher die Waffe
- NPCs machen kein "Waffentraining ohne Waffe" mehr
- mehrere Dialoge wurden fälschlicherweise mal vom Hero mal von einem Templer gesprochen (Sumpflager)
- Gorn hatte statt 220 Lebenspunkten nur 20 (er ist aber sowieso unsterblich)
- einige Probleme gefixt wenn der Spieler einem NPC im Weg steht
- fliehende NPCs bleiben nicht mehr so oft während der Flucht einfach stehen
- einige fehlende Monster wieder eingefügt
- NPCs schlafen jetzt durch und stehen nicht sofort wieder auf, wenn sie sich ins Bett gelegt haben
- keine doppelten Erfahrungspunkte, wenn man einen NPC erschießt, den man vorher schon umgehauen hat (und ergo auch die XP schon hat)
- Fehler bei Bierübergabe bei Kirgo gefixt
- Y'Berion sagt nicht unendlich oft "Wer hat dich hereingelassen?", sondern greift jetzt an
- NPCs die herumstehen "ruckeln" nicht mehr + NPCs die sich an FPs ausrichten wollen, ruckeln nicht mehr, sondern bleiben stehen
- Whistler fordert jetzt auch 110 Erz zurück, nachdem er einem die zusätzlichen 10 gegeben hat + zusätzlicher Tagebucheintrag "man sollte sich nicht zu viel Zeit lassen" (nach zwei Tagen Schwert oder Geld nicht bringen greift er an)
- man kann mehr als einmal mit Silas handeln
- doppelte Dialogoptionen bei einigen NPCs entfernt
- wenn man Akrobatik schon gelernt hat, kann man die Option "Akrobatik lernen" nicht mehr bei Buster auswählen
- der Bandit vor Lares Hütte sagt nicht mehr unendlich oft "Geh!" sondern greift auch an
- NPCs sammeln ihre Fernkampfwaffe wieder auf, wenn sie umgehauen wurden

alle Bugfixes aus dem G1-Soundpatch wurden übernommen:
- einige der NPC-Sprüche wurden nicht korrekt abgespielt ("Die werden aussterben wenn sie mir ständig über den Weg laufen!")
- Die Vielfalt der Treffer- und Todessounds wurde wieder von drei auf fünfzehn erhöht
- Türen haben zwei neue Sounds beim Benutzen
- Einige Natursounds wieder aktiviert (Vögel)


Neuerungen:
- besseres Strafen
- Zweihänderschlag auch während des Laufens möglich
- wenn ein Troll oder ein Sumpfhai stirbt, bebt die Erde ein wenig
- Kartentaste jetzt belegbar (war standardmäßig 'M')
- die Option "Blut" im Optionsmenü ist jetzt immer verfügbar
- man bekommt immer Erfahrungspunkte beim Joint-Rauchen
- Joint-Rauchen gibt eine hohe Stimme (verschwindet nachdem man etwas getrunken hat)
- Bücher lesen verbessert Attributpunkte
- NPCs ziehen nicht sofort die Waffe, wenn der Spieler sie gezogen hat, wenn sie important Infos haben (heißt: man kommt nicht mehr an Durchgangswachen vorbei)
- NPCs, deren Fernkampfwaffe keinen Schaden beim Gegner anrichtet, ziehen jetzt die Nahkampfwaffe (Beispiel: einige Templer im Sumpf, die sich mit der Armbrust nicht gegen Sumpfhaie wehren konnten, können sie jetzt mit der Nahkampfwaffe angreifen)
- NPCs wollen den Spieler nicht mehr verprügeln, wenn er im Weg steht, wenn man sie schonmal umgehauen hat
- NPCs erkennen besser, ob man die Waffe nach Aufforderung wieder weggesteckt hat
- viele Mobsis haben jetzt Beschreibungen
- SC gähnt (ziemlich bescheuert) wenn er aufsteht
- Quentin im Räuberlager besitzt einen Schlüssel für die verschlossene Tür in Stones Schmiede



G1_PerfectGothic_DunkleBrut-v1.2.exe stellt die installierbare G1-Modifikation dar und das Archiv PG-DB-src-v5.rar beinhaltet sämtliche zur Anwendung kommenden Skripte für die Modder unter Euch.

Datei (Download) Größe Hits
G1_PerfectGothic_DunkleBrut-v1.2.exe 1010 KB 12078
PG-DB-src-v5.rar 1.39 MB 3474



Username:
Passwort:
angemeldet bleiben:

Fanart