Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic
English Deutsch
World of Gothic

Erweiterungs-Mods >> Die Rückkehr 1.15
Autor: Trazege & TG MODTEAM, Rückkehr Übersetzungs-Team, Marcello
Hinzugefügt: 20.04.2019 23:41
Views: 13078
Downloads: 6189
Beschreibung:

'Die Rückkehr 1.15' - Deutsche Version



Die Modifikation 'Die Rückkehr 1.15' ist ein Overhaul für das PC-Spiel Gothic 2 'Die Nacht des Raben' von Piranha Bytes und basiert auf Die Rückkehr 1.1. Somit also nicht auf der alten Version 1.12.9 Rebalance Enhanced. Entwickelt wurde diese gigantische Erweiterung für das Hauptspiel von Trazege & TG MODTEAM, die stets darum bemüht sind, dieses Spiel immerfort zu verbessern und so modern wie möglich zu gestalten.

Das Ziel bzw. die Intention von Version 1.15 war, jeglichen Inhalt, welcher gegen das Urheberrechtsgesetz und der GothicMOD Lizenz von Piranha Bytes entgegenwirkte, aus der Modifikation zu entfernen und damit eine schöne Grundlage für nachfolgende Updates, Hotfixes, Patches oder gar neuere Versionen zu ermöglichen. Ca. 10 Personen, die als Tester fungierten, hatten daraufhin mit Marcello versucht, soweit wie möglich alles umzusetzen.

Aufgrund der Größe der Modifikation kann aber dennoch nicht ausgeschlossen werden, dass etwas übersehen worden ist. In diesem Fall bitten wir um euer Verständnis und es wäre natürlich für alle Spieler sehr hilfreich, wenn uns das Problem bzw. die Auffälligkeit gemeldet wird, damit es entfernt werden kann.

Zudem sollte noch erwähnt werden, dass es bei Version 1.15 nicht darum ging, Bugfix, Zenfix oder andere Fixes in 'Die Rückkehr' zu tätigen oder gar Unmengen an neuem Content einzufügen. Die getätigten Änderungen sollen nur - wie schon bereits erwähnt - als Basis bzw. Grundlage für Zukünftiges sein.


Features
  • Neuer Questzweig, welcher von deinen Entscheidungen beeinflusst wird. Tauche ein in Heimtücke und Betrug und werde Augenzeuge vieler Ereignisse, die zuvor nicht zugänglich waren.
  • Bereits bekannte Momente innerhalb der Geschichte werden dir in einem ganz neuen Licht erscheinen. Die Handlung endet daher nicht auf Irdorath, sondern spielt in der zweiten Hälfte des 6. Kapitels auf einer vergessenen Insel.
  • Abschließendes 7. Kapitel hinzugefügt.
  • Viele neue Orte vorgestellt, z. B. die vergessene Insel, das Fort der Paladine, die Stadt der Orks, das Tal der Schatten und die Stadt der Toten. Aber auch altbekannte Orte aus Gothic I, wie die Minen, der Orkfriedhof, der Schläfertempel und das Sumpflager und Gothic II werden in bekannter als auch merklich veränderter Form anzutreffen sein. Insgesamt gesehen ist die Welt von Gothic 2 nun wahrhaftig groß.
  • Die Flora ist in vielen Bereichen dichter geworden ist, die der Tierwelt mehr Sichtschutz bietet.
  • Mehr als 100 neue NPCs hinzugefügt.
  • Ungefähr 200 neue Quests realisiert, wovon ein guter Teil mit dem Hauptspiel verflochten ist.
  • Viele der Quests bieten, abhängig vom Verhalten des Helden, alternative Lösungswege an.
  • Neues Beten- und Diebstahlsystem
  • Boni bei Bossgegnern, ab v1.1 gildenspezifisch
  • Neue Attribute, z. B. Ausdauer und ab v1.1 Intelligenz
  • Neue Fähigkeiten zu erlernen, z. B. Erz hacken, das Herstellen von Pfeilen und Bolzen, das Schärfen von rostigen Schwertern und Äxten. Bei Letzterem verbessert man sein Können ausschließlich durch die Ausübung.

Inhalt
  1. Die Rückkehr v1.0 Die Rückkehr Übersetzungsteam
  2. Die Rückkehr v1.1 Die Rückkehr Übersetzungsteam
  3. Die Rückkehr v1.101 Lord Sargons Hotfix
  4. Die Rückkehr v1.15 Marcello
Änderungen nach v1.101
  1. Die Rückkehr v1.15 = 'gecleante' Version 1.101, urheberrechtsverletzende Inhalte wurden entfernt
    -> das Fremdmaterial wurde mit dem Originalmaterial von Gothic 2 DNDR ersetzt
  2. Vor Spielneustart auswählbare Gegnerstärken, Standard, alte v1.1, 15% schwerer, 25% schwerer
  3. Erfahrungspunkte, 50% - 400%, jederzeit am Innosschrein änderbar
  4. Lernpunkte pro Stufenaufstieg, jederzeit am Innosschrein änderbar
  5. Lebenspunkte pro Stufenaufstieg, jederzeit am Innosschrein änderbar
    -> Punkt 7/8/9: auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad ist die Auswahlmöglichkeit reduziert
  6. Schlafsack - ist nun ein eigenes Schlaf-Mobsi
  7. Schlafen zu verschiedenen Tageszeiten möglich
  8. Einige ItemNamen im Fokus sichtbar
  9. Einige Nsc-Statuswerte angepasst
  10. Einige Item-Statuswerte angepasst (zB. Nomade, etc.)
  11. Tal der Schatten optional, Entscheidung ist endgültig!
    -> NACHTEILE: keine permanente Tränke, keine Orkrüstung, extrem viel Verlust von Erfahrung und Stufenaufstiegen, kein Talent 'Geweihte Pfeile herstellen', ...
  12. Mora Ulartu benötigt nur 5 Mana
  13. Interaktions-Mobsis: Mehrfachauswahl bei der Herstellung
  14. Lernpunktekosten-System: das Trainieren wird bei Lehrern separat berechnet
  15. Neue Teleportationsringe
  16. Greg wird Kapitän in Kapitel 7; vorher bestand die Möglichkeit - in der alten v1.1 - einen Plotstopper auszulösen
  17. Jede Menge Anpassungen/Verbesserungen in vielen kleinen Skripten
  18. Zusatzeffekt bei Magierstäben
  19. Pfeile- und Bolzenherstellung: magische Bolzen/Pfeile, Feuerpfeile
  20. Schlafen: Stamina-Regeneration gemindert
  21. Texturen von einigen Bäumen und Gräsern ersetzt
  22. Henrys 2H-Ring, klauen möglich
  23. Schneller Hering: Dauer 3min
  24. Nephtys- & Troll-Set ab 2.Kapitel bei Bennet erwerbbar
  25. Interner Monstercounter inklusive Boni-Ausschüttung
  26. Gunst Adanos
  27. Statusanzeige, aktivier- und deaktivierbar
  28. Herabsenken von Vatras Madkillercount durch Beten möglich
  29. Beten bei Vatras erweitert plus Boni
  30. Warmes Schafsfell: 24h Schlaf möglich
  31. Einige Händlerinventare aufgestockt
  32. Gebratenes Fleisch heilt zusätzlich 5%
  33. Feuerbogen: statt Magie- nun Feuerschaden plus mehr Schaden
  34. Magischer Bogen: mehr Schaden
  35. Startgespräch mit Xardas erneuert, ähnlich wie alte Version 1.12.9
  36. Gaan trainiert auch umsonst ...
  37. Magierstäbe können mit Macht der Seelen gefüllt werden
    --> Achtung! Balance = Eigenverantwortung; Feature by Lord Sargon
  38. Keine Schleife mehr beim Schmieden
  39. Deathbolt & Deathball optisch verbessert
  40. Werte von Paladin- & Templerrunen angepasst
  41. Um Guru zu werden: Fortuno und Angar müssen ins Lager zurück
  42. Baal Tyon: Dialog-Funktionsskripte angepasst
  43. Baal Namib: verlangt 30 Mana für Aufnahme
  44. Baal Namib: Dialog-Funktionsskripte angepasst
  45. Baal Cadar: Dialog-Funktionsskripte angepasst
  46. Einige Warneinblendungen
  47. Um Templer zu werden: Fortuno- & Angar-Quest plus Terrakots Hammer abgegeben
  48. Kosten der Templerrüstungen gesenkt
  49. Gor Na Toth: Training von Runen angepasst
  50. Templer & Guru werden vor 3.Kapitel möglich
  51. Mattes Auge Innos etwas schwächer als aufgeladen
  52. Minimale Änderungen in New- & Oldworld
  53. Abgabe der Klaue Beliars bringt mehr EXP plus zusätzlich Gold
  54. Gebratenes Fleisch & Heilpflanzen regenerieren 5% Ausaduer
  55. Xardas 3.Auftrag: alt -> 100, neu -> nur 50 Orkherzen
  56. Wassermagier werden vor Ravens Tod möglich
  57. Moleratrezept (von Niclas)
  58. Drachen kämpfen mit Unterstützung
  59. Kliff akzeptiert auch Leder- und Crawlerrüstung
  60. Stäbe für Novizen
  61. Larius Tagesablauf geändert
  62. Edda kocht sehr leckere Suppen
  63. Uriziel als 1H-Waffe
  64. Macht der Götter etwas gesenkt
  65. Udars-/Fellangors Ring etwas geschwächt
  66. Weitere Anpassungen ...
Hotfix vom 26.03.19
  • Guru & Templer werden gefixt
  • Tarrok: Sprach-Dialog gefixt, eine Dialogzeile konnte zu einem Absturz führen
  • Gorax: Um Baal Tyons Quest abzuschließen, werden mind. 30DEX benötigt, um Gorax zu beklauen
  • Beim Klauen erwischt: Held zahlt bei Option das Gold, wenn der Held es hat; vorher erhielt der Held das Gold
  • Tagebucheintrag bei Wolf, wann man die Crawlerplattenrüstung erhält
  • Edda: 10 Fische kochen Option
  • Orkischer-Trank und Elixier-der-Macht-Trank nun funktional
  • Skelette & Schattenlords: keine Immunität mehr gegen Geschosse
  • geschwächtes Auge Innos: Werte entfernt (entspricht nun wie in DNDR, also ohne Werte)
  • Gallahads Empfehlungsschreiben: "Bonus für Mutig sein"-EXP Bug behoben
  • Baal Tyon: Quest "Magisches Elixier" >> schließt man sich einer anderen Gilde an, während Quest aktiv ist, wird diese
  • Beim Gespräch mit Baal Tyon als gescheitert abgeschlossen, bei Abgabe der Ingredienzien

Sprachausgabe

Die Modifikation ist regulär ohne deutsche Sprachausgabe, abgesehen von den originalen Dialogen. Man kann sich höchstens mit der TTS Sprachausgabe von der Version 1.1 oder von der TTS Sprachausgabe 1.12.9 Rebalance Enhanced eine Sprachausgabe geben lassen.

Probleme
  • Bei der Version 1.1 werden wahrscheinlich immer noch unvertonte Dialoge auftauchen.
  • Bei der Version 1.12.9 Rebalance Enhanced werden wahrscheinlich Dialoge auftauchen, die nicht zum Gezeigten in der Dialogbox passen. Es wird quasi audiomäßig was anderes erzählt, als das was in der Dialogbox steht.
Trotzdem sollte gut 90% übereinstimmen. Entweder man nimmt die TTS 1.1 ohne 1.12.9 REH oder nur die 1.12.9 REH, da in dieser Version die Dialoge von der 1.1 enthalten sind.


Installationsanleitung
  1. Gothic II DNdR als Administrator installieren; wenn möglich, nicht unter Programme (x86), sondern z. B. unter C:\Spiele\Gothic II
  2. Reportversion 2.6.0.0 als Administrator installieren
  3. Playerkit 2.6f als Administrator installieren
  4. Gothic II DNdR SystemPack von MaGoth installieren
  5. Die Rückkehr 1.15 installieren
  6. Die Rückkehr 1.15 Hotfix installieren
Optional
GFA - Ninja

Freies Zielen mit Ninja von mud-freak ist leider nicht zu 'Die Rückkehr 1.15' kompatibel. Eine entsprechende Anpassung wird es von Marcello nicht geben.

Andere Möglichkeiten oder Abweichungen zu den obigen genannten Punkten auf eigene Gefahr. Dafür wird keine Gewähr übernommen.

Weitere Infos gibt es im Release-Thread.

Datei (Download) Größe Hits
DieRueckkehr115.exe 571.35 MB 2199
DieRueckkehr115_Hotfix.exe 3.49 MB 1780
TTS Sprachausgabe von der Version 1.1 0 KB 770
TTS Sprachausgabe 1.12.9 Rebalance Enhanced 688.81 MB 1440



Username:
Passwort:
angemeldet bleiben:

Fanart