Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic
English Deutsch
World of Gothic

News

[Community] Beta-Test des Addons - 20 Plätze zu vergeben

13.10.2008 20:44


Kommentare von Lesern: Kommentar hinzufügen


14.10.2008 02:21 | 1 | Overkill

geile sache, so wird die produktion des addons sogar noch billiger als sie ohnehin schon ist und es kann noch mehr geld damit gescheffelt werden.

gratulation jowood!


14.10.2008 20:22 | 2 | Gast

och gott, jetzt ist geldsparen angesagt
die sollen sich gefälligst professionelle betatester besorgen, nicht irgendwelche dahergelaufenden leute aus einem forum...


15.10.2008 09:23 | 3 | henry
verstehe euch nicht...
bin selbst aus österreich und habe mich nicht nur deshalb über joowood sehr viel geärgert...ABER:
das hier ist doch das beste, was dem game passieren kann. lest euch doch mal die posts der leute durch, die sich für den beta test beworben haben, statt über den publischer zu motzen!
es ist doch für uns gamer völlig unwichtig, ob joowood dabei spart oder nicht, er verdient so oder so sein geld. besser er macht ein gutes und bugfreies rpg, statt irgendein anderes niveauloses game für den massenmarkt. und merke: rpg = kein massenmarkt!
ein fehlerloses game ist das, was doch alle wollen und das sind gute leute hier, die sich für den test gemneldet haben!
wenn das nix bringt, dann sowieso gut nacht für die zukunft der rollenspiele dieser art....


15.10.2008 17:11 | 4 | Gast

Ich stimme dem zu!
Es ist doch ein Geschenk das 'normal-sterbliche' Personen testen dürfen, ich versteh gar nicht wieso man hier über die Kosten redet - diese 20 werden sicher nicht die Einzigen sein die das Spiel kritisch unter die Lupe nehmen in unseren Interesse!



15.10.2008 19:15 | 5 | Overkill

beta testen ist keine spaß veranstaltung, es ist --> arbeit <-- und somit auch kein sonderlich tolles geschenk.

egal wie gut die leute aus dem forum diese arbeit machen, sie werden wohl kaum ein so gutes ergebnis erzielen können wie 20 professionelle betatester es könnten.

und ich kann wirklich nicht glauben das jowood diese 20 leute zusätzlich zu dem eigenen team holt. denke eher das sie sich dafür ein paar, wenn nicht gar alle, professionelle tester sparen.


16.10.2008 01:37 | 6 | Gast

Naja, wenigstens fangen diesmal Betatest und Release nicht zur selben Zeit an.



16.10.2008 20:06 | 7 | Don-Esteban

Der Betatest der Community findet in Zusammenarbeit mit den professionellen Betatestern statt. Alle Fehlerberichte gehen an diese und werden dort ausgewertet.

Daß der Community-Test keinen Betatest durch eine darauf spezialisierte Firma ersetzt und es nicht um Geldsparen geht, ist eigentlich selbstverständlich. Aber über JoWooD lästerts sich natürlich am besten, wenn man das Hirn ausschaltet. Hauptsache, irgendwelchen Blödsinn schreiben.


18.10.2008 00:30 | 8 | Overkill

inwiefern ist es selbstverständlich das es nicht ums geld sparen geht, bei einem publisher der mit allen aktionen der letzten paar jahre immer wieder seine "geldgier" bewiesen hat?

tut mir leid, aber mit gutgläubigkeit ists vorbei...


Kommentar hinzufügen
Du musst registriert sein, um Kommentare schreiben zu können.



Username:
Passwort:
angemeldet bleiben:

Fanart