Am 15. März 2001 war es dann so weit. Aber schon am 13.3.2001 hatten es die ersten in den Händen.

In Powerplay war zu lesen:

Ich bin positiv überrascht. Insgesamt ist Piranha Bytes mit Gothic ein sehr guter Einstand gelungen. Die Geschichte ist interessant und bietet überraschende Wendungen. Die Steuerung ist gewöhnungsbedürftig, geht aber nach kurzer Einarbeitungszeit leicht von der Hand, während ich die Maussteuerung nicht empfehlen kann. Das Skillsystem ist einfach und logisch konzipiert, auch wenn ich etwas die Vielfalt bei den erlernbaren Fähigkeiten vermisse. Bei den Kämpfen hätten die Designer ruhig noch einen Monat mehr Arbeit investieren können. Zu oft hat man es mit mehr als drei Gegnern zu tun und in solchen Fällen ist es schwierig zu überleben, es sei denn, man hat zuvor eine Passage gefunden, um sie einzeln zu erledigen. Auch dass die NPCs nicht die angekündigte Komplexität in ihrem Verhalten aufweisen, kann ich locker verschmerzen. Doch eine Sache hat mich besonders gestört: Gegen Ende der Story finden sich Logikfehler und zum Schluss bleiben zu viele Fragen unbeantwortet. Dennoch muss sich Gothic nicht vor dem internationalen Vergleich scheuen - eher sollten sich andere Genre-Vertreter wie Ultima IX an dem Erstlingswerk der bissigen Fische eine dicke Scheibe abschneiden.


Jörg Langer vom Gamestar schrieb:

Als großer Ultima-9-Fan habe ich mir Gothic vor allem in Sachen Spielwelt genau angesehen. Gerade das Dorftreiben ist klasse. Da strecken sich morgens müde Gesellen vor ihren Hütten, futtern Äpfel, rauchen Tabaktüten, hämmern an ihren Häusern herum oder unterhalten sich. Auch die Interaktionen sind vielfältiger als bei U9: Wenn ich ungebeten eine Hütte betrete, bekomme ich es mit deren Eigentümer zu tun. Die Landschaft ist zwar gut gelungen, aber etwas farbarm. Gerade die Höhlensysteme sind mir zu öde. Das kriegt Ultima 9 mit seinen eisigen Gipfeln und lauschigen Küsten schöner hin.

Technisch ist Gothic ähnlich anspruchsvoll: Auf meinem 500-MHz-Privat-PC samt TNT2 läuft's mit 800x600 und reduzierten Details gerade noch spielbar, während es auf meinem Bürorechner (1000 MHz, Geforce 2) selbst bei 1600x1200 flutscht. Gothic hat schwierigere (zu Beginn unfaire) Kämpfe und das bessere Wirtschaftssystem, selbst wenn man Ultima 9 per Economy-Patch aufwertet. Dafür geht der Punktsieg für die spannendere Story an Letzteres. Was soll's, Gothic ist ein grandioses Spiel - vor allem Profis mit Profihardware haben ihre Helle Freude.


Das Fazit der PCGames fällt genauso positiv aus. Rüdiger Steidle meint:

Gothic ist ein Eldorado für Rollenspieler, Entdecker und Abenteurer


PC Player urteilt:

Es sind hauptsächlich zwei Dinge, die dieses Spiel zu einem echten Frühjahrshit machen: Erstens die noch einmal gründlich überarbeitete Handhabung mit der brandneuen Mausunterstützung, zweitens die wirklich äußerst coole Story mit untereinander verschachtelten Querverbindungen.


Die PC Action verspricht:

Darauf werden Sie fliegen! Dieses Fantasy-Abenteuer lässt Rollenspielerträume wahr werden.


Unser damaliger Hoster Gameswelt macht Lust auf mehr:

Wow, die drei Jahre Entwicklungszeit haben sich gelohnt. Was uns die Bochumer von Piranha Bytes da bescheren, reicht locker aus, um alle Konkurrenten auf die Ersatzbank zu schicken. Exzellente Grafik, klasse Sound, gute Story und enorme Handlungsfreiheit, dazu noch die sehr lebensnahe und lebendige Welt mit all ihren verschiedenen Charakteren und Lebewesen, sorgen für langfristigen Spielspass und Augenschmaus. Spannende Kämpfe und fordernde Quests tun ihr Übriges, um 'Gothic' an die Genre-Spitze zu bringen.


Natürlich gab es auch kritische Bemerkungen, ich bin aber sicher, die findet ihr in den verlinkten Artikeln selbst. Viel Spaß beim Stöbern in unserem Archiv. Übrigens, wer noch Material aus der Zeit hat, wir freuen uns über jeden Scan.

geschrieben von meditate


http://www.worldofgothic.de/imnjvages/smilies/7.gif

Du musst registriert sein, um Spirits schreiben zu können.

Wir bedanken uns bei den Sponsoren der Preise.





Piranha Bytes



Silent Dreams



Corvus Corax



Namco Bandai Partners



Deep Silver